mazblog.ch

Ein Blog der Schweizer Journalistenschule MAZ

Archiv vom März, 2012

MAZ-Besuch im Pressebildarchiv des Schweizerischen Nationalmuseums

Keine Kommentare

Schweizerisches Nationalmuseum

Schweizerisches Nationalmuseum

Das Pressebildarchiv des Schweizerischen Nationalmuseums umfasst mehrere Millionen Negative und Papierabzüge sowie ca. 600 000 Diapositive aus der Zeit zwischen 1939 und 2000. Viele der Bilder, die an der Ausstellung «c’est la vie» im gezeigt werden, stammen aus den Beständen der beiden Pressebildagenturen «Presse Diffusion Lausanne» (PDL) und «Actualité Suisse Lausanne» (ASL), die im Archiv eingelagert sind. Nach einem Besuch der Ausstellung hatten die Teilnehmenden des Studienganges «Visual Multimedia Editor» die Gelegenheit, mit den Kuratoren einen Blick in das  Archiv in Affoltern am Albis zu werfen.

Von Beat Rüdt, Studienleiter Visual Multimedia Editor

Geschrieben von Gabriela Murer

13. März 2012 um 16:42